ROKO AP-01 Ansteckpin Retro Schulterkamera / Videokamera / Broadcast Camcorder

Cooler Retro-Anstecker aus Acryl, mit einer professionellen Schulter-Videokamera aus den 90er Jahren, so wie sie von Sony, JVC und Panasonic gebaut wurden. Lässt sich mittels Butterfly-Verschluss an der Kleidung, am Schultergurt oder an der Kappe befestigen.

   Auf Lager. Lieferzeit ca. 1-3 Werktage (DE).

AKTIONSPREIS -3%

Alle Preise inkl. MwSt. ab Lager Hamburg.

Preise inkl. MwSt. ab Hamburg.

Inkl. MwSt. zzgl. Versand.

ROKO AP-01 Ansteckpin Retro Schulterkamera / Videokamera / Broadcast CamcorderROKO AP-01 Ansteckpin Retro Schulterkamera / Videokamera / Broadcast Camcorder.

Der Kameraanstecker wird per Butterfly Verschluss an der Kleidung angebrachtDer Kameraanstecker wird per Butterfly Verschluss an der Kleidung angebracht.

Pollover mit Retro Broadcast Kamera AnsteckpinPollover mit Retro Broadcast Kamera Ansteckpin.

✔ Kaufen in Hamburg!   

Wir sind ein in Hamburg ansässiges Unternehmen. Sie können lagernde Artikel aus unserem Shop auch direkt vor Ort abholen. Wählen Sie hierfür Selbstabholung aus.

 

✔ Neuware!   

Direkt vom Hersteller bezogene, korrekt importierte und verzollte Neuware. Mit 12 Monaten Garantie ohne Aufpreis.

 

✔ Mit Rechnung!   

Natürlich gibt es auch bei uns eine ordentliche Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer, sogar in gedruckter Form und dem Paket beiliegend.



Die Features im Überblick

  • cooler Anstecker für Retro-Fans
  • zeigt eine professionelle Broadcast Schulterkamera der 90er Jahre
  • mehrfarbiger Druck auf Metallplatte
  • Schutzschicht aus Acryl
  • Butterfly-Verschluss zur Befestigung an der Kleidung
  • ideales Geschenk für Kameraleute im Ruhestand

 

Dieser Ansteckpin zeigt ein Stück Geschichte aus der professionellen elektronischen Berichterstattung (Fernsehen und Nachrichten). Auf ihm abgebildet ist eine professionelle Schulterkamera wie sie in den 90er Jahren genutzt wurde (genauer ab Ende der 80er bis in den Anfang der 00er Jahre). Die Kamera ähnelt vom Formfaktor den damals gängigen analogen "Broadcast Mühlen" die Sony, Panasonic und JVC auf den Markt gebracht haben.

Vorne ist ein 2/3 Zoll Zoomobjektiv mit B4 Mount angebracht. Die Gegenlichtblende ist rund, was für ein eher älteres Objektiv mit Außenfokussierung steht. Eine Zoomwippe die mit der rechten Hand bedient werden kann ist klar erkennbar. Darüber befindet sich der seitlich verschiebbare Sucher mit Augenmuschel, Atmomikrofon (für ältere Semester: "Japaner") und rotem Tally-Light. Die vier Drehregler zum Einstellen von Helligkeit, Kontrast, Farbe und Schärfe sind zu erkennen. Auch der robuste gummierte Griff oben auf der Kamera fehlt nicht. Mit ihm konnte die Kamera komfortabel getragen oder für Aufnahmen von unten (low-angle shots) verwendet werden.

Weiter hinten befinden sich zwei Klappen, unter denen sich die Steuerung für den Ton (Pegel, Signalart) und für den eingebauten Kasettenrecorder befindet. Bei einigen BETACAM Modellen von Sony befand sich in diesem Bereich auch das Timecode-Display. Das kann man aber der Fantasie überlassen. Ganz hinten schließlich ist das Akkufach in NP1 Bauform. Hier wurden die anfangs noch auf Nickel Cadmium (NiCD) basierenden NP1 Akkus eingesetzt, die dann von Nickel Metallhydrid (NiMH) und schließlich von Lithium Ion (LiIon) ersetzt wurden. Das Akkufach ist 1-fach, nimmt also nur einen NP1 Akku auf. Doppelfächer für doppelte Laufzeit waren optional erhältlich.

Der Anstecker ist mehrfarbig auf eine Metallplatte gedruckt und in Kameraform ausgestanz. Der Druck ist mit Acryl versiegelt. Auf der Rückseite befindet sich der Butterfly-Verschluss. Der Anstecker ist interessant für Retro-Fans oder als Geschenk für Filmleute die in den 90er Jahren mit analogen Schulterkameras für öffentlich rechtliche und private Sendeanstalten gedreht haben.











preload hover account button preload hover cart button preload hover cart orb button preload hover mobile menu button preload hover search button preload hover setup button preload hover close button

Einloggen

Melden Sie sich in einem bereits eingerichteten Konto an. Wenn Sie noch kein Konto haben, müssen Sie ein neues Konto erstellen.

Wir haben vor Kurzem die Sicherheitsstufe erhöht. Mehr dazu...

E-Mail-Adresse

Passwort (vergessen?)

oder

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an:


+49 40 2204012


Wir helfen Ihnen von Montag bis Freitag, zwischen 9 und 18 Uhr gerne weiter - auch per Mail.

Willkommen Mieten Kaufen NEUES! Marken Kontakt

Fragen? Wir antworten!

+49402204012

Montag bis Freitag, 9 bis 18 Uhr