ROKO AT-160B Aluminium Videostativ (68-160cm)

Ein einfaches Kamerastativ mit gedämpftem 75mm Stativkopf und zweifach ausziehbaren Stativbeinen aus Aluminium. Erreicht eine maximale Höhe von 160cm und eignet sich ideal für Videointerviews, Kurzfilme oder Sportvideos mit Schwenks. Bietet integrierte Mittelspinne, Wasserwaage, Manfrotto 501 PL kompatible Stativplatte, einstellbaren Widerstand für Neigung und eine Transporttasche aus Nylon.

 X  Lieferzeit 5 bis 6 Wochen.

Alle Preise inkl. MwSt. ab Lager Hamburg.

Preise inkl. MwSt. ab Hamburg.

Inkl. MwSt. zzgl. Versand.

ROKO AT-160B Aluminium Videostativ (68-160cm)ROKO AT-160B Aluminium Videostativ (68-160cm).

Das Stativ hat eine Mindesthöhe von 68cmDas Stativ hat eine Mindesthöhe von 68cm.

Die verbaute Stativplatte ist kompatibel mit Manfrotto 501PLDie verbaute Stativplatte ist kompatibel mit Manfrotto 501PL.

Für korrekten Horizont lässt sich der Stativkopf in der 75mm Halbschale nivellierenFür korrekten Horizont lässt sich der Stativkopf in der 75mm Halbschale nivellieren.

Die Arretierung des Stativkopfes erfolgt über eine Schraube zwischen den BeinenDie Arretierung des Stativkopfes erfolgt über eine Schraube zwischen den Beinen.

Der Stativarm kann beidseitig montiert werdenDer Stativarm kann beidseitig montiert werden.

Die Mittelspinne lässt sich vergrössern um einen grösseren Standradius zu erhaltenDie Mittelspinne lässt sich vergrössern um einen grösseren Standradius zu erhalten.

Die Beine lassen sich über Drehverschlüsse arretieren und schnell auf die gewünschte Länge ausziehenDie Beine lassen sich über Drehverschlüsse arretieren und schnell auf die gewünschte Länge ausziehen.

Alle drei Füsse sind auf Kugeln gelagert und passen sich dem Gelände anAlle drei Füsse sind auf Kugeln gelagert und passen sich dem Gelände an.

Zum Lieferumfang gehört eine passende Stativtasche aus NylonZum Lieferumfang gehört eine passende Stativtasche aus Nylon.

Voll ausgezogen erreicht das Kamerastativ eine Höhe von 160cmVoll ausgezogen erreicht das Kamerastativ eine Höhe von 160cm.

✔ Kaufen in Hamburg!   

Wir sind ein in Hamburg ansässiges Unternehmen. Sie können lagernde Artikel aus unserem Shop auch direkt vor Ort abholen. Wählen Sie hierfür Selbstabholung aus.

 

✔ Neuware!   

Direkt vom Hersteller bezogene, korrekt importierte und verzollte Neuware. Mit 12 Monaten Garantie ohne Aufpreis.

 

Ξ PayPal Ratenzahlung   



Die Features im Überblick

  • robustes Stativ für Kameras bis 4kg
  • geeignet für Interviews, Kurzfilmproduktionen und Hobbyprojekte
  • Schwenkkopf mit Dämpfung über beide Achsen
  • einstellbarer Widerstand für Neigung (zum Kompensieren unterschiedlich schwerer Kameras)
  • Stativkopf aus Metall, Beine aus Aluminium (mit einigen Kunststoffelementen)
  • zweifacher Auszug bis auf eine Höhe von 160cm
  • simple und schnelle Arretierung über Drehschrauben
  • herausnehmbare Stativplatte, kompatibel mit Manfrotto 501PL
  • beidseitig verwendbarer Schwenkarm
  • 75mm Halbschale für schnelles und korrektes Nivellieren
  • eingebaute Wasserwaage zur Kontrolle
  • Mittelspinne mit einstellbarer Spreizung (ermöglicht minimale Höhe von 68cm)
  • Füße mit Kugelgelenk, geeignet für den Einsatz im Gelände
  • Lieferung inkl. Transporttasche aus Nylon

 

Kamerastative gibt es wie Sand am mehr, aber das ROKO AT-160B ist ein spezielles Sandkörnchen, welches Sie sich genauer ansehen sollten.

 

Stativkopf mit 75mm Halbkugel

In dieser Preisklasse findet man oft Stative mit 3/8 Zoll Gewinde aus der Fotografie. Solche Stative mögen für Fotografen ganz in Ordnung sein, bei Videofilmen hört die Freude jedoch schnell auf, insbesondere wenn man in unebenem Gelände unterwegs ist. Das ROKO AT-160B hat daher, wie bei großen Markenstativen üblich, eine 75mm Halbkugel unten am Stativkopf. Diese passt nahtlos in die Stativbeine hinein und ermöglicht mit nur wenigen Handgriffen das korrekte Ausrichten und Nivellieren des Kopfes, nachdem man das Stativ aufgestellt hat. Sie müssen nicht mühselig und zeitaufwendig an der Höhe der Beine rumfuchteln wie das bei Fotostativen der Fall wäre und auch das nervige Lösen des Kopfes beim Schwenk entfällt, wie das oft bei Stativköpfen mit 3/8 Zoll Gewinde passiert. Die 75er Halbschale des ROKO-AT160B ist zudem kompatibel mit anderen Marken und Modellen. Sie können die Beine mit anderen Köpfen und auch den Kopf auf anderen Beinen verwenden, sofern notwendig. Kompatiblitätsprobleme wie z.B. bei Stativen mit 65mm Halbkugel gibt es dabei natürlich nicht.

Der Stativkopf ist aus robustem Metall gefertigt und hat einen hochwertigen, metallischen Anstrich. Er hat eine Aufnahme für Manfrotto 501PL kompatible Stativplatten, die mit einer Auswurfsicherung versehen ist. Erst durch das Drücken des silbernen Knopfes an der Seite wird sie gelöst und man kann die Platte samt Kamera aus dem Kopf herausziehen. Die Arretierung der Platte erfolgt auf der gegenüberliegenden Seite mittels kleiner Hebelschraube. Sie ist nach dem Ratschenprinzip gefertigt und kann bei geringem Platzangebot hochgezogen, rotiert und wieder runtergesetzt werden um dennoch eine korrekte Arretierung der Stativplatte zu erreichen. Auf der gleichen Seite befindet sich auch die Arretierung für die Neigung nach oben und unten. Diese Schraube dient nur dazu um den festzusetzen, damit er sich nicht bewegt. Die für den Widerstand zuständige Schraube finden Sie wiederum auf der anderen Seite. Mit ihr können Sie den Kopf abhängig vom Kameragewicht so einstellen, dass Sie bei Fahrten nach oben und unten möglichst wenig gegen die Dämpfung des Statives kämpfen müssen.

Nicht einstellbar ist die Dämpfung in der Horizontalen, also Schwenks nach links und rechts. Sie ist durchgehend da und lässt sich nicht justieren. Das ist allerdings auch nicht so schlimm, da die Gefahr eine horizontalen Bewegungen zu verreißen sehr viel geringer ist als bei einer Vertikalen. Immerhin können Sie diese Bewegung über eine Schraube arretieren um beispielsweise ruhig und präzise auf- und abschwenken zu können.

 

Robuste Stativbeine mit Mittelspinne

Die mitgelieferten Stativbeine sind einfach verarbeitet und dennoch für eine Belastung bis 12kg ausgelegt. Es gibt insgesamt sechs Schrauben, mit denen sich das Stativ auf die maximale Höhe von 160cm ausziehen lässt (inkl. Stativkopf). Diese Höhe reicht vollkommen aus um mit normalgroßen Personen vernünftig Interviews führen zu können. Wenn Sie tiefer gehen müssen, können Sie die integrierte Mittelspinne auseinander schieben um so eine Höhe von gerade mal 68cm zu erreichen. Verglichen mit anderen Videostativen dieser Preisklasse, sind das in der Praxis gut anwendbare Werte (besonders die minimale Höhe).

Die drei Füße der Stativbeine sind auf einer Kugel befestigt und frei beweglich. Das ist besonders in unebenem Gelände ein großer Vorteil gegenüber Stativbeinen mit Füßen, die nur über eine Achse verstellt werden können (das sind meistens solche die über eine Art Gummizug am Bein befestigt werden). Gerade in unebenem Gelände spielt die 75er Halbkugel ihren Vorteil aus, denn dank ihr können Sie ihre Kamera in Windeseile korrekt ausrichten um einen geraden Horizont und saubere Schwenk zu erhalten.

Als Material wurde bei den Stativbeinen auf Aluminium, Guß und Kunststoff gesetzt. Die tragende Halbschale ist aus Guß gefertigt und damit äußerst robust und langlebig. Die Verbindungsstangen der Stativbeine sind aus Aluminium und entsprechend leicht. Zusammengehalten werden sie durch mehrere Verbindungsstücke aus robustem Kunststoff.

 

Lieferumfang

Sie erhalten das ROKO AT-160B Videostativ mit einer Transporttasche aus Nylon und einem Schwenkarm, den Sie wahlweise links oder rechts am Kopf montieren können.

 

Technische Daten

Halbschale: 75 mm
Stativkopf-Art: Schwenkneiger (beide Achsen gedämpft)
Tragfähigkeit:
 
max. 4 kg (Kopf)
max. 12 kg (Beine)
Höhe: min. 68 cm
max. 160 cm
Transportlänge: 80 cm
Schwenkarmlänge: ca. 34 cm
Gewicht: ca. 3,6 kg







preload hover account button preload hover cart button preload hover cart orb button preload hover mobile menu button preload hover search button preload hover setup button preload hover close button

Einloggen

Melden Sie sich in einem bereits eingerichteten Konto an. Wenn Sie noch kein Konto haben, müssen Sie ein neues Konto erstellen.

Wir haben vor Kurzem die Sicherheitsstufe erhöht. Mehr dazu...

E-Mail-Adresse

Passwort (vergessen?)

oder

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an:


+49 40 2204012


Wir helfen Ihnen von Montag bis Freitag, zwischen 9 und 18 Uhr gerne weiter - auch per Mail.

Willkommen Mieten Kaufen NEUES! Marken Kontakt

Fragen? Wir antworten!

+49402204012

Montag bis Freitag, 9 bis 18 Uhr