Lilliput 5D-II O/P: 18cm/7 Zoll TFT Monitor, 1024x600, Peaking

Dieser neue Monitor von Lilliput bietet den speziellen Canon EOS Videomodus (erzwungenes 480p) sowie Spezialfeatures wie Peaking, 1:1 Pixel, Zoom, Zebra/Exposure, False Color, Freeze Input, Histogramm, und, und und!

Ideal geeignet für Canon EOS 5D Mark II sowie viele andere Video-DSLR.

 X  Derzeit ist nicht bekannt wann und ob dieser Artikel wieder verfügbar sein wird.

Alle Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten ab Lager Hamburg.

Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand ab Hamburg.

Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand.

Lilliput 5D-II O/P: 18cm/7 Zoll TFT Monitor, 1024x600, Peaking. Lilliput 5D-II O/P: 18cm/7 Zoll TFT Monitor, 1024x600, Peaking Foto Nr. 1 Lilliput 5D-II O/P: 18cm/7 Zoll TFT Monitor, 1024x600, Peaking Foto Nr. 2 Lilliput 5D-II O/P: 18cm/7 Zoll TFT Monitor, 1024x600, Peaking Foto Nr. 3 Lilliput 5D-II O/P: 18cm/7 Zoll TFT Monitor, 1024x600, Peaking Foto Nr. 4 Lilliput 5D-II O/P: 18cm/7 Zoll TFT Monitor, 1024x600, Peaking Foto Nr. 5 Lilliput 5D-II O/P: 18cm/7 Zoll TFT Monitor, 1024x600, Peaking Foto Nr. 6 Lilliput 5D-II O/P: 18cm/7 Zoll TFT Monitor, 1024x600, Peaking Foto Nr. 7

Lilliput 5D-II O/P: 18cm/7 Zoll TFT Monitor, 1024x600, Peaking.

 

 

 

 

 

 

 

✔ Kaufen in Hamburg!   

Wir sind ein in Hamburg ansässiges Unternehmen. Sie können lagernde Artikel aus unserem Shop auch direkt vor Ort abholen. Wählen Sie hierfür Selbstabholung als Versandart aus.

 

✔ 3% für Cash!   

Wählen Sie bei der Aufgabe Ihrer Bestellung "Selbstabholung" in Verbindung mit Bar/EC Zahlung aus und Sie erhalten automatisch einen Rabatt von 3% auf den Gesamtwert.

 

✔ Mit Rechnung!   

Natürlich gibt es auch bei uns eine ordentliche Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer, sogar in gedruckter Form und dem Paket beiliegend.



Aktuellste Version 1.8 mit Peaking auf S/W oder Farbbild (umschaltbar).

Nur hier: LILLIPUT 5D-II Bedienungsanleitung / Manual (PDF, 3.54mb)

 

Endlich hat Lilliput einen Monitor auf den Markt gebracht, der es den großen und teuren Playern so richtig zeigen kann.

Der 5D-II TFT Monitor wurde explizit dafür entwickelt um Videographen die mit einer Canon EOS 5D Mark II arbeiten unter die Arme zu greifen mit Funktionen wie Peaking, 1:1 Pixel, Zoom, False Color, etc. Mit der nativen Auflösung von 1024x600 hat man ein besonders hoch aufgelöstes Panel verbaut welches zudem einen Kontrast von 800:1 bietet.

Natürlich eignet sich dieser Monitor nicht nur für die 5D Mark II sondern auch für andere Video-DSLR von Canon, Nikon, Sony, Pentax oder Panasonic und selbstverständlich auch für Camcorder.

 

Die Features im Überblick

  • helles, hochaufgelöstes LED-Panel mit einer nativen Auflösung von 1024x600
  • Bilddiagonale von 18cm bzw. 7 Zoll
  • Profi-Funktionen wie Peaking, 1:1 Pixel, Zoom, False Color, Histogramm, Zebra/Exposure - alles was sonst nur sehr teure Monitore bieten
  • sehr hoher Kontrast von 800:1 sorgt für glasklare Bilder
  • hoher Einblickwinkel (160° H, 150° V) gewährt gutes Bild auch von der Seite
  • geeignet für Farbbegutachtung dank Kalibrierungsfunktion mittels Kelvin-Presets oder nach RGB (getrennt einstellbar!)
  • Über-Kopf Betrieb dank Flip-Funktion möglich
  • Stromversorgung via Netzteil, 12V Stromquelle (z.B. V-Mount Akku) oder Sony NP-F Akkus
  • inkl. Akkuschale für Sony NP-F Akkus
  • niedrige Leistungsaufnahme von max. 10 Watt pro Stunde
  • sehr flach (nur 31mm ohne Blendschutz), macht auf nahezu jeder Kamera eine gute Figur
  • gerade mal 480 Gramm schwer
  • komplett mit Gummi überzogenes Gehäuse sorgt für hohe Rutschfestigkeit
  • riesiger, zusammenklappbarer Blendschutz - schützt Display beim Transport, erhöht im zusammengeklappten Zustand die Tiefe auf gerade mal 41mm, natürlich abnehmbar
  • HDMI Eingang und Ausgang macht Durschleifen von Signalen möglich (für Funkstrecke, Recorder, etc.)
  • eingebauter Lautsprecher (Mono) und integrierter Kopfhöreranschluss (3,5mm Klinke)
  • drei Befestigungsgewinde verbaut zur Befestigung des Monitores mittels Kugelkopf oder Gelenkarm
  • Befestigung auf VESA-Halterung möglich (75mm x 75mm)
  • inklusive kurzem HDMI Kabel mit Typ A auf Typ C Stecker
  • inklusive stabilem Kugelkopf aus Metall zur Montage im Kamerablitzschuh

 

Lilliput zeigt mit diesem Gerät was möglich ist - zum einem Preis, der bei der Konkurrenz unmöglich ist!

Dieser Monitor verfügt über den speziellen 480p Modus mit dem das HDMI-Out Bild von Canon EOS DSLR aufgezoomt wird (keine schwarzen Balken links und rechts!). Die interne Auflösung wird vom Monitor auf 480p runtergesetzt, wodurch beim Starten der Aufnahme das Bild nicht mehr für mehrere Sekunden schwarz wird um dann nach einer Weile wiederzukommen. Dieser Spezialmodus wird direkt mittels einer Hardware-Taste aktiviert: 5D-II

Neben dem 480p Spezialmodus bietet dieser Monitor noch weitere Profi-Features:

  • Aspect Ratio: Schaltet das Seitenverhältnis um zwischen 4:3, 16:9 und Full Screen.
  • Check Field: Schaltet um zwischen verschiedenen Darstellungsarten wie Schwarz/Weiß, nur ROT-Kanal, nur GRÜN-Kanal, nur BLAU-Kanal.
  • Freeze Input: Friert das aktuelle Bild ein zur genauen Begutachtung.
  • Center Marker: Aktiviert ein mittig positioniertes "Fadenkreuz".
  • Underscan: Zeigt nicht sichtbaren Bereich (nur bei SD-Signalen).
  • H/V Delay: Stellt die Austastlücke/Synchronimpulse dar.
  • Color Bar: Stellt Farbbalken dar.
  • Screen Marker: Blendet Sicherheitsrahmen (bis zu 80%).
  • Zoom: Zoomt in das Bild hinein zur präzisen Schärfekontrolle (2- und 8-fach).
  • Peaking: Schaltet das Bild auf Schwarz/Weiß und hebt scharfe Kanten rot hervor.
  • False Color: Stellt unterschiedliche Helligkeitsbereiche in abgestuften Farben dar, hilft bei der Vermeidung von unter- oder überbelichteten Bildbereichen.
  • Exposure: Aktiviert eine 100% Zebra-Funktion.
  • Histogram: Stellt ein Histogramm dar.

Nahezu alle diese Funktionen lassen sich auf die Funktionstaste F1 bis F4 legen, wodurch ein schnelles aktivieren möglich ist.

Die Peaking-Funktion des Monitores gibt Ihnen endlich Aufschluss darüber, ob Ihr Bild wirklich an den Stellen scharf ist , wo es scharf sein soll. Dabei schaltet der Monitor in Schwarz/Weiß und hebt die Kanten rot hervor, damit sie besser zu erkennen sind.

Ab Firmware 1.7 können Sie auch zwischen schwarz/weiß und farbigem Bild wählen. Letzteres stellt das Bild in den ganz normalen Farben dar und legt das Peaking darüber.

Im Lieferumfang finden Sie auch einen wunderbaren, zusammenklappbaren Blendschutz. Dieser ist groß genug um selbst bei hellstem Sonnenschein für ein vernünftiges Bild sorgen zu können - zusätzlich schützt er das Display in zusammengeklapptem Zustand vor Beschädigungen.

 

Im Lieferumfang finden Sie neben dem Monitor folgendes:

  • Sonnenblende
  • kurzes HDMI Kabel mit Typ A auf Typ C Stecker
  • Kugelkopf aus Metall zur Montage im Blitzschuh
  • Akkuadapter für Sony NP-F Akkus (Sony NP-FM, Panasonic CGA-D54 oder CGA-DU21, Canon LP-E6 oder LP-E8 optional erhältlich)
  • Netzteil für Betrieb von der Steckdose
  • Bedienungsanleitung in englischer Sprache

Alles verpackt in einer hübschen, kompakten Box.

 

Technische Daten

Betriebsspannung: 12 Volt (Netzteil)
7,2 Volt über Akku
Leistungsaufnahme: max. 10 Watt/Stunde
   
Displayauflösung: 1024 x 600 Pixel (nativ)
Max. Eingangsauflösung: bis zu 1920 x 1080
Helligkeit: 250 cd/m²
Kontrast: 800:1
Blickwinkel: 160° Horizontal, 150° Vertikal
   
Anschlüsse: HDMI Eingang, HDMI Ausgang (Durchschleiffunktion)
   
Maße (LxBxH): 196,5 x 145 x 31 mm
196,5 x 145 x 41 mm (mit Blendschutz zugeklappt)
196,5 x 145 x 151 mm (mit Blendschutz aufgeklappt)
Gewicht: ca. 480g



Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

 

Akkuadapter der eine Nutzung von Canon LP-E6 Akkus an der CN-240CH LED-Akkuleuchte ermöglicht. Passt auch zu anderen Geräten (z.B. Lilliput Monitore).



CN-240CH Akkuadapter Canon LP-E6



Art-Nr.:EQ372
Status: Nicht lagernd 

9,90€

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand

 

Akkuadapter der eine Nutzung von Canon LP-E8 Akkus an der CN-240CH LED-Akkuleuchte ermöglicht. Passt auch zu anderen Geräten (z.B. Lilliput Monitore).



CN-240CH Akkuadapter Canon LP-E8



Art-Nr.:EQ373
Status: Auf Lager! 

8,41€

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand

 

Akkuadapter der eine Nutzung von Panasonic CGA-D54 Akkus an der CN-240CH LED-Akkuleuchte ermöglicht. Passt auch zu anderen Geräten (z.B. Lilliput Monitore).



CN-240CH Akkuadapter Panasonic CGA-D54



Art-Nr.:EQ374
Status: Nicht lagernd 

9,90€

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand

 

  •      langer Gelenkarm
  •      ca. 25cm / 10 Zoll Gesamtlänge
  •      für Zubehörmontage
  •      perfekt für Leuchten, Monitore
  •      robuste Bauweise
  •      vollständig aus Metall
  •      Gelenk mit Zahnscheibe
  •      Arretierung über einen Drehknauf
  •      verstellbare Endgelenke
  •      individuell ausrichtbar
  •      1/4 Zoll Zubehörgewinde
  •      abnehmbarer Blitzschuhfuß



ROKO GA25 Gelenkarm 25cm



Art-Nr.:EQ462
Status: Auf Lager! 

24,99€

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand

 

  •      flexibler Magic Arm
  •      Gesamtlänge 28cm / 11 Zoll
  •      für 15mm Rod Montage
  •      1/4 Zoll Anschlussgewinde
  •      ideal für Monitore / EVF
  •      trägt bis zu 2 kg
  •      vollständig aus Metall
  •      robuste Gelenke
  •      Arretierung über eine Schraube
  •      inkl. MAC-01 Anschlussadapter



Lanparte MA-01 Magic Arm



Art-Nr.:EQ485
Status: Nicht lagernd 

85,99€

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand




Andere Kunden kauften auch diese Artikel:

 

  •      robuste Armstütze zur Entlastung des Unterarmes
  •      passend für Flycam
  •      auch mit Glidecam kompatibel
  •      robuste Metallschiene
  •      verstellbarer Neigungswinkel
  •      gepolstert



PROAIM Arm Brace Armstütze



Art-Nr.:EQ551
Status: Nicht lagernd 

64,99€

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand

 

  •      leichte LED Akkuleuchte
  •      209 hochwertige LEDs
  •      stufenlos einstellbare Farbtemperatur
  •      stufenloser Dimmer von 10-100%
  •      absolut flickerfreies Licht
  •      ideal für DSLR und Camcorder
  •      Anschluss im Blitzschuh oder auf 1/4 Zoll
  •      eingebaute NP-F Akkuhalterung
  •      DC Stromeingang für 7.4-14.8 Volt
  •      mehrere Leuchten zusammensteckbar
  •      inkl. Akku, Kugelkopf, Ladegerät, Frostscheibe, Tasche



ROKO LED209 BiColor LED Akkuleuchte



Art-Nr.:EQ392
Status: Auf Lager! 

189,89€

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand

 

Paralleles Doppelladegerät für Akkus vom Typ Sony NP-F / NP-FM / NP-QM. Kann alle Akkus gleichzeitig aufladen, lädt auch Tablet und Handy auf über USB-Anschluss. Mit eingebautem Kontrolldisplay zum aktuellen Ladevorgang, Betrieb von der Steckdose oder über 12V (KFZ-Adapter). Lädt auch vollkommen verschiedene Akkus gleichzeitig auf, bei Verwendung von verschiedenen Akkuschalen (zusätzlich erwerbbar).



REDPRO RD-DC20NPF NP-F NP-FM Ladegerät



Art-Nr.:EQR01
Status: Nicht lagernd 

101,09€

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand

 

  •      kompatibler Lithium Ion Akku für das Sony NP-F Akkusystem
  •      7.4V / 7800mAh / 57.7Wh
  •      hochwertige Samsung Zellen
  •      immens hohe Kapazität
  •      lange Laufzeiten möglich
  •      ideal für Sony Camcorder
  •      perfekt für LED-Leuchten



ROKO NP-F970 Akku für Sony (57.7Wh)



Art-Nr.:EQE10
Status: Auf Lager! 

29,99€

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand

 

Holen Sie den Anzug aus dem Schrank, jetzt können Sie richtig Eindruck beim Kunden machen! Das Lanparte SCR-01 Suit Case Rig ist ein modular aufgebautes Rig im praktischen Transportkoffer. Nehmen Sie nur das was Sie brauchen oder nehmen Sie gleich alles und bauen Sie sich ein Rig mit allen Features zusammen. Sie haben die Wahl!  



Lanparte SCR-01 DSLR Rig im Koffer



Art-Nr.:EQ073
Status: Nicht lagernd 

1.199,90€

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand

 

  •      kompatibler Lithium Ion Akku für das Sony NP-F Akkusystem
  •      7.4V / 5200mAh / 38.5Wh
  •      kompakte Abmessungen
  •      relativ niedriges Gewicht
  •      dabei sehr hohe Kapazität
  •      geeignet für Sony Camcorder
  •      noch besser geeignet für Zubehör



ROKO NP-F770 Akku für Sony



Art-Nr.:EQ151
Status: Auf Lager! 

21,79€

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versand




Kundenmeinungen

K. D. Rezension vom 08.09.2012
4 von 5 Sternen!
Sprechblase Wäre ein sehr guter Monitor mit einem entspiegelten Display.

Bei normalen Lichtverhältnissen im Ausseneinsatz ist das Teil aus meiner Sicht nahezu unbrauchbar, da man ausser sich selbst kaum etwas erkennt.
Der gute Klapp-Lichtschutz hilft da auch nicht weiter, denn die Reflexion des Displays wird davon selbstverständlich nicht beeinflusst.

Abhilfe schafft eine Antireflexfolie von Dipos - erst damit ist ein normales Arbeiten bei allen Lichtsituationen möglich.
S. F. Rezension vom 25.07.2012
5 von 5 Sternen!
Sprechblase Alle Funktionen sehr gut erreichbar, eine große Hilfe beim Schärfeziehen an der DSLR, Peaking 1a - würde ich wieder kaufen.
J. M. Rezension vom 17.05.2012
3 von 5 Sternen!
Sprechblase Prima Monitor zu einem günstigen Preis. Ich würde mir wünschen, dass eine Batterieanzeige zu sehen ist. Ansonsten kann ich das Gerät empfehlen.
D. E. Rezension vom 26.04.2012
5 von 5 Sternen!
Sprechblase Ich nutze eine Panasonic DMC-GH2 zum Filmen und habe mich schon immer für einen Monitor interessiert der auch Peaking hat. Wenn man bei der GH2 einen externen Monitor anschließt, dann wird die interne Zoomfunktion deaktiviert und scharf stellen wird eher ein Glücksfall (selbst bei der GH2).

Ich habe deswegen eine lange Zeit auf einen Marshall Monitor gespart und mich natürlich gefreut, als der 5D-II überraschenderweise von Lilliput rausgebracht wurde.

Nach einem kurzen Telefonat mit Equiprent hat man mir bestätigt, dass der 5D-II trotz seines Namens auch mit meiner GH2 funktioniert, nur der 5D Modus würde keinen Sinn machen da die GH2 sowieso ein Full HD Bild rausgibt. Kurz gesagt: so ist das auch.

An der GH2 funktioniert der Monitor problemlos und mit dem zuschaltbaren Peaking hat man ein weitaus verlässlichere Zielhilfe. Der Monitor fühlt sich sehr wertig an - er ist überzogen mit einer Gummischicht, aus Plastik ist nur der Akkuadapter der hinten drauf gesteckt wird. Die Sonnenblende ist faltbar, erfüllt ihren Zweck, wobei ich größtenteils indoor filme, weil ich draußen mein Setup so klein wie möglich halten möchte (nackte Kamera, ab und an mit einer Lupe am Display).

Leider gibt es keinen Akkuadapter für die Akkus der GH2, darum habe ich zu den hier empfohlenen NPF Akkus mit 4,6 Ampere gegriffen. Das funktioniert problemlos.

Die Falschfarbenfunktion habe ich noch nicht so ganz durchschaut, wirklich merken kann ich mir die Farbbereiche auch nicht. Die Automatik der Kamera macht aber auch meistens alles richtig, weswegen ein Eingreifen eigentlich nie notwendig ist. Praktisch ist auch der Kopfhöreranschluss, wenn man sich Aufnahmen direkt von der Kamera anschauen möchte und niemanden in der Nähe stören will.

Alles in allem für mich ein gelungener Kauf (und Geld gespart habe ich auch).
C. P. Rezension vom 25.04.2012
4 von 5 Sternen!
Sprechblase Ich vergleiche diesen Monitor in erster Linie mit dem älteren Modell Lilliput 669:

+ die Farben und die Helligkeit sind näher an den Werten eines Computermonitors
+ das Bild ist merklich schärfer und zur Live-Schärfenkontrolle besser geeignet als der 669
+ die Sonnenblende ist auch als Transportabdeckung wirklich brauchbar
+ das Bild bei der 5D ist endlich vollformatig (damit größer) und verzerrungsfrei bei der Aufnahme
+ HDMI Loopthrough ist super (wer es braucht)
+ das Fehlen der Umschaltzeit bei Aufzeichnungsbeginn ist super praktisch
+ die Möglichkeiten Wechselakkus anzubringen sind eine riesige Verbesserung (allerdings mit höherem Gewicht einhergehend je nach Akkutyp)

Leider gibt es auch ein paar deutliche Nachteile
- keine Akkuladezustandanzeige mehr im Display´
- die Helligkeit ist sichtbar geringer - bei Außenaufnahmen im Sonnenschein hilft selbst die Sonnenblende wenig - da ist der alte Lilliput deutlich überlegen.
- die Umschaltzeiten von Aufnahme- in den Wiedergabemodus sind jetzt mit 5 Sekunden noch länger als die beim 669 mit 3 Sekunden - für mich ein sehr gravierender Nachteil
- alle Screenoverlays/Inserts beim Umschalten der Betriebsarten sind viel zu groß und stehen viel zu lange
- Die Zoomfunktion im "5D-II" Modus ist im Prinzip zwar prima, aber das Bild leidet darunter. Leider sind bei diagonalen Kanten deutliche Treppenstrukturen zu erkennen.
- Der Adapter für die LP-E6 Batterie sitzen leider nicht so fest, dass beim Handling mit dem Monitor nicht auch mal die Batterie rausrutschen könnte. Ich muss meine mit Tape fixieren.
- Die fehlenden analogen Eingänge

Für mich ist der Umstand, dass beide Lilliput-Monitore eingebaute Lautsprecher haben, ein wesentliches Kaufargument.
Leider wird aber bei 2-Kanalaufzeichnungen nur der rechte Kanal wiedergegeben - kein Mix. Wer mehr will, kann aber immerhin den eingebauten Kopfhörerausgang in Stereo benutzen - wirklich prima!!!

Fazit: Der Neue ist leider nicht die erhoffte Universallösung - vielmehr ergänzen sich beide Monitore


Antwort von EQUIPRENT Andreas Teichmann GmbH:
Der Vollständigkeit halber wollen wir zwei Sachen ergänzen:

Alle EOS Kameras bis auf die 7D und 1D Mark IV geben nur ein niedrig aufgelöstes Signal über HDMI heraus mit einer Auflösung von 480p. Dieses niedrig aufgelöste Signal wird vom Monitor entzerrt und daher kommen die Treppenstufen. Dies ist kein Fehler des Monitores sondern liegt leider am HDMI-Output der EOS VDSLR von Canon.

Die lange Umschaltzeit ist bedingt durch den Handshake bei HDMI. Dieser Abgleich zwischen Zu- und Abspieler (also Kamera und Monitor) ist leider nicht umgehbar und zwingend erforderlich - auch wegen des Kopierschutzes. Eine Änderung der Auflösung löst einen erneuten Handshake aus, genau das was bei den älteren Monitoren der Fall war und hier leider auch der Fall ist wenn man in den Playback Modus wechselt).







preload hover account button preload hover cart button preload hover cart orb button preload hover mobile menu button preload hover search button preload hover setup button preload hover close button

Einloggen

Melden Sie sich in einem bereits eingerichteten Konto an. Wenn Sie noch kein Konto haben, müssen Sie ein neues Konto erstellen.

Wir haben vor Kurzem die Sicherheitsstufe erhöht. Mehr dazu...

E-Mail-Adresse

Passwort (vergessen?)

oder

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an:


+49 40 2204012


Wir helfen Ihnen von Montag bis Freitag, zwischen 9 und 18 Uhr gerne weiter - auch per Mail.

Willkommen Vermietung Shop NEUES! Marken Kontakt

Fragen? Wir antworten!

+49402204012

Montag bis Freitag, 9 bis 18 Uhr